Automotive

Wirtschaftlichkeit durch Kompetenz

Mit Leidenschaft und absoluter Kundenorientierung stehen wir fest an der Seite unserer Kunden. Als Full Service Supplier machen wir uns Ihre Ziele zu eigen und begleiten Ihre Projekte auf Wunsch von einer eingehenden Herstell- und Verfügbarkeitsbewertung bis hin zur Serienlieferung. Die hohe Qualität unserer Produkte, Prozesse und Dienstleistungen sorgt für einen optimalen Einsatz und mehr Sicherheit in der Anwendung. Auf Wunsch unterstützen wir Sie außerdem mit einer fachgerechten Bauteilmontage. Unser leistungsfähiges Key Account Management begleitet Sie während all dieser Prozesse mit einem festen Ansprechpartner.

Unsere Leistungen – Ihre Vorteile:

  • Analyse individueller Kundenanforderungen
  • Zuverlässige Produktlösungen
  • Anforderungskonforme und kundenindividuelle Weiterentwicklungen von Produkten und Leistungen
  • Sicherheit in Bezug auf Lieferungen und Verfügbarkeit
  • Just-in-time-Lieferungen

Kennzeichenträger

Kennzeichenträger

Kennzeichenträger

Herausforderung:

  • Einhaltung enger Form- und Lagetoleranzen
  • Vermeidung von Bauteilverzug bei einer Gesamtlänge von 695 mm
  • Hohe Oberflächenanforderungen hinsichtlich der Einfallstellen, der Ebenheitsanforderung und der Oberflächennarbung

Kontakt

Planetenträger / Feststellbremse

Planetenträger / Feststellbremse

Planetenträger / Feststellbremse

Herausforderung:

  • Hohe Festigkeitsanforderungen bei teilweise geringen Wandstärken
  • Viskoses Materialverhalten neigt zur Überspritzung (Gratbildung)
  • Umspritzen von zwei verschiedenen Zukaufteilen in 4 Kavitäten

Kontakt

LSV-Gehäuse / Tankstutzenverrieglung

LSV-Gehäuse / Tankstutzenverrieglung

LSV-Gehäuse / Tankstutzenverrieglung

Herausforderung:

  • Einhaltung enger Form- und Lagetoleranzen
  • Positionsgetreues Umspritzen unterschiedlicher Kontakte
  • Händisches Einlegen der Kontakte ins Werkzeug
  • Just-in-Time-Belieferung

Kontakt

Ober- und Untergehäuse Außenspiegel

Ober- und Untergehäuse Außenspiegel

Ober- und Untergehäuse Außenspiegel

Herausforderung:

  • Einhaltung enger Form- und Lagetoleranzen (Ebenheit)
  • Vermeidung von Bauteilverzug an den äußeren Kanten

Kontakt

Klemmhalter KFZ Sonnenblende

Klemmhalter KFZ Sonnenblende

Klemmhalter KFZ Sonnenblende

Herausforderung:

  • Geringes Bauteilgewicht
  • Hohe Festigkeitsanforderungen bei optimalen Klemmeigenschaften   
  • Temperaturbeständigkeit (bis + 120 °C)
  • Einhaltung enger Form- und Lagetoleranzen

Kontakt

Halter Klimaanlagenlüfter

Halter Klimaanlagenlüfter

Halter Klimaanlagenlüfter

Herausforderung:

  • Geringes Bauteilgewicht durch innovative MuCell®-Technologie
  • Festigkeitsanforderungen gemäß Kundennorm
  • Temperaturbeständigkeit (-40 °C bis + 120 °C)
  • Einhaltung enger Form- und Lagetoleranzen
  • Just-in-Time-Belieferung verschiedener Kundenstandorte

Kontakt

Halteleiste Seitenscheinwerfer

Halteleiste Seitenscheinwerfer

Halteleiste Seitenscheinwerfer

Herausforderung:

  • Einhaltung enger Form- und Lagetoleranzen (Ebenheit)
  • Vermeidung von Bauteilverzug über eine Gesamtlänge von 519 mm
  • Bauteilfüllung unter Berücksichtigung von Bindenähten
  • Oberflächenanforderungen hinsichtlich der Einfallstellen und der Oberflächennarbung

Kontakt

Wischertunnelabdeckung

Wischertunnelabdeckung

Wischertunnelabdeckung

Herausforderung:

  • Einhaltung enger Form- und Lagetoleranzen (Ebenheit)
  • Vermeidung von Bauteilverzug über eine Gesamtlänge von 516 mm
  • Oberflächenanforderungen hinsichtlich der Narbung und der nachträglich montierten Moosgummidichtung

Kontakt

Befestigungsleiste Sensorik

Befestigungsleiste Sensorik

Befestigungsleiste Sensorik

Herausforderung:

  • Einhaltung enger Form- und Lagetoleranzen (Position und Ebenheit der Anlage- und Anschraubbereiche)
  • Hohe Festigkeitsanforderungen im Bereich der Verschraubungspunkte
  • Just-in-Time-Belieferung

Kontakt

Klimaanlagengehäuse

Klimaanlagengehäuse

Klimaanlagengehäuse

Herausforderung:

  • Einhaltung enger Form- und Lagetoleranzen (Dichtflächen)
  • Temperaturbeständigkeit (-40 °C bis + 120 °C)
  • Just-in-Time-Belieferung verschiedener Kundenstandorte

Kontakt

Führungsprofil Sensorik

Führungsprofil Sensorik

Führungsprofil Sensorik

Herausforderung:

  • Einhaltung enger Form- und Lagetoleranzen (Position und Ebenheit der Anlage- und Anschraubbereiche)
  • Hohe Festigkeitsanforderungen
  • Just-in-Time-Belieferung

Kontakt

Kondensatorrahmen (E-Mobilität)

Kondensatorrahmen (E-Mobilität)

Kondensatorrahmen (E-Mobilität)

Herausforderung:

  • Einhaltung enger Form- und Lagetoleranzen (Position der Anschraubbereiche)
  • Umspritzen einer Gewindebuchse
  • Komplexe Entformung im Werkzeug (lange Entformungshübe)
  • 1+1-fach Kavität für linkes und rechtes Bauteil

Kontakt

Kühlmittelkasten / Motorkühlung

Kühlmittelkasten / Motorkühlung

Kühlmittelkasten / Motorkühlung

Herausforderung:

  • Einhaltung enger Form- und Lagetoleranzen (Ebenheit im Dichtbereich)
  • Hohe Festigkeits- und Dichtheitsanforderungen
  • Komplexes Werkzeugkonzept (6 Entformungsrichtungen)

Kontakt

Gitter / Stoßfänger

Gitter / Stoßfänger

Gitter / Stoßfänger

Herausforderung:

  • Polierte Oberflächenanforderung
  • Hohe Festigkeitsanforderungen
  • Temperaturbeständigkeit (bis +120 °C)
  • Einhaltung enger Form- und Lagetoleranzen
  • Just-in-Time-Belieferung verschiedener Kundenstandorte

Kontakt

Halter IPA-Sensor

Halter IPA-Sensor

Halter IPA-Sensor

Herausforderung:

  • Einhaltung enger Form- und Lagetoleranzen im Clip-Bereich

Kontakt

Spoiler (vorne)

Spoiler (vorne)

Spoiler (vorne)

Herausforderung:

  • Oberflächenanforderungen hinsichtlich Narbung und anschließender Lackierung
  • Vermeidung von Bauteilverzug über eine Gesamtlänge von über 1.500 mm

Kontakt

Motorträger / Fahrzeugsitzverstellung

Motorträger / Fahrzeugsitzverstellung

Motorträger / Fahrzeugsitzverstellung

Herausforderung:

  • Geringes Bauteilgewicht durch geringe Wandstärken bei langen Fließwegen
  • Festigkeitsanforderungen gemäß Kundennorm (Crash Test)
  • Temperaturbeständigkeit (-40 °C bis + 120 °C)
  • Einhaltung enger Form- und Lagetoleranzen
  • Just-in-Time-Belieferung verschiedener Kundenstandorte

Kontakt

Luftkasten / Motorkühlung

Luftkasten / Motorkühlung

Luftkasten / Motorkühlung

Herausforderung:

  • Einhaltung enger Form- und Lagetoleranzen (Ebenheit im Dichtbereich)
  • Hohe Festigkeits- und Dichtheitsanforderungen
  • Komplexes Werkzeugkonzept (6 Entformunsgrichtungen)
  • Automatisierte Montage verschiedener Zukaufteile

Kontakt

Stoneguard / Motorkühlerschutz

Stoneguard / Motorkühlerschutz

Stoneguard / Motorkühlerschutz

Herausforderung:

  • Einhaltung enger Form- und Lagetoleranzen (Ebenheit über Bauteillänge)
  • Bauteilfüllung auch bei geringen Wandstärken bei langen Fließwegen

Kontakt

Wasserpumpenhalter

Wasserpumpenhalter

Wasserpumpenhalter

Herausforderung:

  • Halter wird an der Zarge verschraubt inkl. anschließender 100%-Prüfung eines voreingestellten Drehmoments
  • Temperaturbeständigkeit (-40 °C bis + 140 °C)
  • Einhaltung enger Form- und Lagetoleranzen
  • Just-in-Time-Belieferung

Kontakt

Lüfter 9-Blatt / Motorkühlung

Lüfter 9-Blatt / Motorkühlung

Lüfter 9-Blatt / Motorkühlung

Herausforderung:

  • Geringe Unwucht < 30 gmm
  • Festigkeitsanforderungen gemäß Kundennorm (Bersttest Bindenahtprüfung)
  • Temperaturbeständigkeit (-40 °C bis + 120 °C)
  • Einhaltung enger Form- und Lagetoleranzen trotz Massenanhäufungen
  • Asymmetrische Blatt- und Anspritzgeometrie

Kontakt

Zarge MCA / Motorkühlung

Zarge MCA / Motorkühlung

Zarge MCA / Motorkühlung

Herausforderung:

  • Dünnwandtechnologie bis zu 1,60 mm bei langen Fließwegen
  • Festigkeitsanforderungen gemäß Kundennorm (Bersttest Bindenahtprüfung)
  • Temperaturbeständigkeit (-40 °C bis + 120 °C)
  • Einhaltung enger Form- und Lagetoleranzen trotz Massenanhäufungen

Kontakt

Kabelführung (vorne)

Kabelführung (vorne)

Kabelführung (vorne)

Herausforderung:

  • Vermeidung von Bauteilverzug an den Kanten und den Anschraubpunkten
  • Positions- und Lagetoleranzen für die Anschraubpunkte

Kontakt

Kabelführung (hinten)

Kabelführung (hinten)

Kabelführung (hinten)

Herausforderung:

  • Vermeidung von Bauteilverzug an den Anschraubpunkten
  • Positions- und Lagetoleranzen an den Anschraubpunkten

Kontakt

Automotive

Unsere Zertifizierungen

  • Qualitätsmanagement nach ISO 9001
  • Umweltmanagement nach ISO 14001
  • Energiemanagement nach ISO 5001
  • Qualitätsmanagement nach IATF 16949

Zu den Zertifikaten

Wir bieten eine Vielzahl an Lösungen für unterschiedliche Branchen

Ihr Ansprechpartner bei KRUG

Christopher Schaumann

Automotive
Herr Christopher Schaumann
Tel. +49 (0) 6465 9268 - 530

Kontakt