Lüfterräder

Leichtgängige Lüfterräder

Sinnbildlich für unser ausgeprägtes Qualitätsverständnis sowie unser Dienstleistungs- und Service-Niveau ist unsere Kompetenz bei der Fertigung von Kühlerkomponenten. Für unsere Kunden aus dem Bereich Automotive stellen wir die verschiedensten Bauteile für Motorkühlungen, Belüftungen wie zum Beispiel Radial- und Axial-Lüfter her. Das sichere Beherrschen unserer Prozesse kommt uns bei der Fertigung von Kühlerkomponenten wie Radial- und Axial-Lüftern ebenso zugute wie bei der Herstellung von anderen Bauteilen der Motorkühlung oder Belüftungen. Im Resultat sind unsere Produkte ideal auf den harten Alltagseinsatz vorbereitet. Kühlerkomponenten, Bauteile für Belüftungen oder Motorkühlungen wie Radial- oder Axial-Lüfter erfüllen die anspruchsvollen Qualitätskriterien unserer Automotive-Kunden und bieten ein Mehr an Sicherheit. Sowohl bei der Planung, als auch bei der Konzeption und Fertigung gehen wir keine Kompromisse ein. Nach einer Analyse der individuellen Anforderungen entwickeln wir passgenaue Lösungen. Unsere gebündelte Kompetenz aus Werkzeugkonstruktion, Werkzeugbau, Verfahrenstechnik und modernem Maschinenpark führt im Resultat zu Kühlerkomponenten und Bauteilen für Motorkühlungen und Belüftungen nach dem „Best-in-Class-Prinzip“. Hinzu kommen unsere logistischen Fähigkeiten. Die Sicherheit in Bezug auf Lieferfähigkeit und Verfügbarkeit von Kühlerkomponenten und Bauteilen für Motorkühlungen und Belüftungen wie Radial- und Axial-Lüftern ist zu jedem Zeitpunkt gegeben. Just-in-Time-Lieferungen zählen zu unseren täglichen Aufgaben.

Zentrale Aufgabe der Motorkühlung ist es, den Motorblock vor Überhitzung zu schützen und die Temperaturen des Aggregats in einem gewünschten Bereich zu halten. Zahlreiche Kühlerkomponenten sind an dieser komplexen Aufgabe beteiligt. Radial- und Axial-Lüfter sorgen für die Belüftung. Die verschärften Emissionsvorgaben des Gesetzgebers haben dafür gesorgt, dass die Motorkühlung – und mit ihr die beteiligten Kühlerkomponenten wie Axial- und Radial-Lüfter und die Belüftungsaufgaben – deutlich ausgeweitet werden mussten. Im Hinblick auf neue CO2-Grenzwerte und Emissionsgrenzwerte müssen Motorkühlungen und Belüftungen in Zukunft weitere Aufgaben übernehmen. Das bedeutet eine weitere Beanspruchung für die an diesem Prozess beteiligten Kühlerkomponenten. Auch Radial- und Axial-Lüfter müssen mit den wachsenden Anforderungen Schritt halten.

Persönlichen Kontakt aufnehmen

    Unsere Produktvielfalt auf einen Blick:

    Komfortable Kühlsysteme durch effiziente Lüftungsräder

    Zusätzlich zu den steigenden Anforderungen an die Motorkühlung wachsen auch die Ansprüche an den Komfort. Klimatisierungen zählen inzwischen zum Standard. Fortan konzentrieren sich die Optimierungsbemühungen der Konstrukteure auf die effiziente Belüftung im Fahrzeuginneren. Mit Radial- und Axial-Lüftern werden die Luftströme intelligent durch das Fahrzeug geleitet. Hintergrund dieser intelligenten Belüftung ist es nicht ausschließlich, das Klima im Fahrzeug so angenehm wie möglich zu gestalten. Vielmehr zielt die intelligente Belüftung auf die Kühlung wichtiger elektronischer Komponenten ab. So leitet die Belüftung den kühlen Luftstrom zum Beispiel ganz gezielt an elektronischen Bauteilen wie Navigationssystemen und Audio-Komponenten vorbei. In Fahrzeugen der Oberklasse unterstützen flüsterleise Radial- und Axial-Lüfter den Luftstrom zusätzlich. Ab einer bestimmten Bauteiltemperatur laufen die Axial- und Radial-Lüfter an. Die erforderlichen Drehzahlen der Axial- und Radial-Lüfter passt sich automatisch an den aktuellen Kühlungsbedarf an.

    Die Integration moderner Geräte im Bereich des Armaturenbretts sorgt für steigende Temperaturen denen mit den Mitteln der Motorkühlung nicht entgegnet werden kann. Gefragt sind dazu aktive Kühlelemente, die sich deutlich von den klassischen Kühlerelementen unterscheiden. Moderne Belüftungskomponenten werden wachsenden Umwelt- und Komfortanforderungen wie Lärmentwicklung, Gehäusedesign oder dem Schutz vor elektromagnetischen Emissionen gerecht. Die Komplexität moderner Motorsteuergeräte wirft ebenfalls die Frage nach der richtigen Belüftung auf. Hohe Umgebungstemperaturen müssen durch intelligente Belüftung gesenkt werden, um die fehlerfreie Funktion des Motormanagements sicherzustellen. Aktuelle Generationen von Radial- und Axial-Lüftern haben ihre Zuverlässigkeit bewiesen und trotzen den harten Bedingungen im Motorraum erfolgreich.

    Wie können wir Ihnen weiter helfen?