Integration: Vom Flüchtling zur Fachkraft

Nach Einstiegsqualifizierung und Ausbildung erhielt Hiyabu Seid einen unbefristeten Vertrag bei der Firma Krug.

Vor drei Jahren absolvierte Hiyabu Seid eine Einstiegsqualifizierung bei der Krug-Gruppe in Breidenbach. Seit wenigen Wochen ist der gebürtige Eritreer nun ausgebildeter Verfahrensmechaniker.

Artikel ansehen

Quelle: Oberhessische Presse, 23, Donnerstag, 26. Juli 2018